Home | Wir über uns | Für das Auge | Links | Kontakt | Auftritte | Impressum | Datenschutz
WOW - Various Voices 2018 war fantastisch!

Vom 09.-13.05.2018 trafen sich in München über 90 Chöre und Ensembles aus 20 Ländern, um zu singen, sich auszutauschen, zu feiern und die Musik als verbindendes Element über alle Sprachen, Identitäten und politischen Ansichten hinweg zu erleben. Und wir waren dabei!

Various Voices, eigentlich das große europäische LSBTTIQ*-Chöretreffen, versammelte aber auch Chöre aus Neuseeland, USA, Australien, Kanada etc. und ist somit wohl mittlerweile eher weltweit als „nur“ europäisch.

Von Donnerstag bis Samstag fanden in den vier Sälen - inklusive der großen Philharmonie - des Gasteig und auf dem Odeons- und Max-Joseph-Platz in München Aufführungen der Chöre und Ensembles statt. Vormittags waren jeweils die Proben für Carmina Burana angesetzt, das gemeinsam aufgeführt werden sollte.

Nach dem Auftritt sind wir gut drauf.

Wir hatten unseren Auftritt am Freitagnachmittag und er war rundherum gelungen. Begeisterte Zuhörer und Zuschauer hatten Spaß, waren gerührt, wären fast unter den Stühlen gelegen vor Lachen – und hätten gern mehr davon gehabt, aber jeder Chor hatte exakt 30 Minuten Zeit für den Auftritt und so sind wir unter anhaltendem Beifall von der Bühne abgetreten.

Und Samstagabend war es dann soweit – das große „Sing along“, Carmina Burana gesungen von uns Sängerinnen und Sängern der Chöre und von singfreudigen Zuschauern, von drei professionellen Gesangssolisten*in vom Staatstheater am Gärtnerplatz und dem ebenfalls dort beheimateten Kinderchor und alle begleitet vom Sinfonieorchester der Universität München. Fulminant und überragend - Gesang von mehreren tausend Menschen auf dem Odeonsplatz. Nachhaltig beeindruckend.

Wer noch ein paar Eindrücke sammeln mag, kann dies in der Mediathek des Bayrischen Rundfunks tun und dort nach Various Voices suchen.

Dieses musikalische Großereignis ist Geschichte und das nächste Various Voices wird erst wieder in vier Jahren stattfinden, dann in Bologna.

Aber keine Bange, Ihr könnt uns natürlich vorher schon wieder hören.
Am 30. Juni werden wir einen öffentlichen und kostenfreien Auftritt in Stuttgart haben. Im Rahmen des Stuttgarter Kirchenkreistags 2018 - „Aus heiterem Himmel“ - wird in der Leonhardskirche ein Regenbogenzentrum gestaltet und da treten Musica Lesbiana und Rosa Note ab ca. 13:00 Uhr jeweils mit eigenem Programm und auch mit gemeinsamen Liedern auf - und das gewohnt peppig und typisch Musica Lesbiana, von wegen fromm….

 

Und dann im Herbst 2018: Musica Lesbiana wird 20 Jahre – ein Grund zum Feiern! Mit unserem Jubiläumskonzert am 17.11.2018 in der Liederhalle Stuttgart. Der Kartenvorverkauf startet in Kürze!

 

Für alle, die jetzt Lust bekommen haben, da auch aktiv mit dabei zu sein gilt: wir freuen uns über neue Mitsängerinnen…

 

                       letzte Aktualisierung 25.05.2018